Stressbewältigung

Stresskompetenz entwickeln und Gesundheit fördern

Chronischer Stress ist ein bedeutender Risikofaktor für die Gesundheit. Das „normale“ Stressgeschehen mit einem Wechsel von Anspannung und Entspannung gerät immer häufiger aus dem Gleichgewicht. Das Belastungsniveau im Beruf steigt, die natürliche Entspannung bleibt aus.

 

Umso wichtiger ist es, Stressbewältigungskompetenz zu erlernen und dadurch die Gesundheit zu erhalten und zu fördern. Es geht darum, Stress zu erkennen, zu verstehen und gegenzusteuern. Schwierige Situationen werden reflektiert, Strategien zum Umgang entwickelt. Warum bin ich gestresst? Was ist der Auslöser? Was ist mein persönlicher Anteil daran? Wie kann ich einen Ausgleich schaffen und regenerieren?